Sie haben ein verlassenes Silo besucht. Du wirst geschockt sein wenn du herausfindest was sie dort gefunden haben!

In der vorigen Woche musste eine Gruppe von Freunden feststellen, dass die Besichtigung des Silo Titan Intercontinental Ballistic Missile I (ICBM) auf dem Land in Colorado keine gute Idee gewesen ist. Dass diese Fotos schrecklich sind, ist wenig gesagt.

Schau dir mal die Flüssigkeit an die sie gefunden haben.



1

Die Freunde nähern sich dem Eingang zum Silo. Es ist schon unangenehm.

Der Titan I ICBM war ein wichtiger Spieler während des Kalten Krieges. Er ist dazu fähig egal wo auf der Welt einen atomaren Sprengsatz positionieren zu können.


2



In Anbetracht des Alters des Silos mussten alle Masken tragen und den Asbest nicht einatmen.

3



Der Eingang zum Silo. Das Gespräch über schreckliche Sachen, die sie entdecken können und die Diskussion nach Hause zurückzukehren.

4



Der Weg zum langen, schrecklichen Kanal.

5






3 einfache Regeln, mit denen Sie ein glücklicher Mensch werden!
Matthieu Ricard ist ein in Frankreich geborener buddhistischer Mönch, Übersetzer, Fotograf und Autor, der Bücher und Artikel über die buddhistischen Prinzipien schreibt. Er hält sich selbst für den glücklichsten Mensch auf Erden und beweist es

Langweilst du dich, wenn du auf grünes Licht wartest? Spiele Street Pong mit der Person, die auf der gegenüberliegenden Seite der Straße steht!
StreetPong ist ein Spiel, das sicherlich die Welt erobert! Der Ausgangspunkt für die Schöpfer war das lange Warten auf das grüne Licht vor dem Übergang für die Fußgänger. Es wird keine langweilige Tätigkeit mehr! Wie spielt man StreetPong? D

Er befreite einen Schwan, der sich in einem Netz verfangen hatte. Er hat absolut nicht erwartet, dass der Vogel ihn so belohnen würde.
Ein Moderator einer in Großbritannien sehr beliebten Natursendung – “Born to Explore” – besuchte eines Tages eine Kolonie von Schwänen, die Abbotsbury Swannery. Richard sah einen Vogel, der verletzt wurde, weil er sich in ei




One Response

  1. J.R.

Kommentar