Diese Fotos sind ein Beweis dafür, dass sich die Tiere und Menschen gegenseitig brauchen! Schau es Dir unbedingt an!

Manche Menschen haben große Herzen. Wenn sie nur bemerken, dass ein wehrloses Wesen in der Klemme sitzt, retten sie es ohne Zögern. Aus Tierliebe sind sie zu allem bereit!

Schau Dir mal, diesen tapferen Helden an!


Die Retter der Tiere in China bezahlten 80 000 Dollars für Hunde, die zum Schlachthof transportiert wurden. Das Foto wurde danach gemacht, wenn sie die Tiere zu ihrem Zentrum transportierten. 

1


Der Bewacher der Nashörner schläft mit einem seiner Schutzbefohlenen.

2


Dieser Feuerwehrmann rettete diese schöne Kleine.

3


Der Mann auf dem Foto ist der Pfleger von drei Hunden. Alle sind über zehn Jahre alt und benötigen mehr Betreuung.

4






Der Junge gab der Lehrerin ein Geschenk, worüber sich die anderen Schüler lustig machten. Als sie allein war, konnte sie ihre Tränen der Rührung nicht mehr zurückhalten.
Mrs. Thompson hatte Teddy schon früher in diesem Jahr bemerkt, als sie diese besondere Klasse übernahm, und ihr war sofort klar, dass er nicht allzu gut zu den anderen Kindern passt, dass er schmutzige Kleidung trug und offenbar ein Bad brauchte. D

Dieser arme Junge wurde von einem reichen Mädchen versetzt. Nach 10 Jahren trafen sie sich wieder …
Ein Junge, der in einer nicht-so-reichen Familie aufwuchs, verliebte sich Hals über Kopf in ein Mädchen, welches aus einem reichen Haushalt kam. Sie verdrehte ihm so sehr den Kopf, dass er sich schnell entschied, ihr seine Gefühle zu beichten. Das

Haben Sie einen solchen Klumpen am Ohr? Sie werden nicht glauben, was das bedeutet!
Heute sind einige Teile des Körpers völlig nutzlos, aber sie einmal für unsere Vorfahren sehr nützlich. Rudimentären Organe sind nichts anderes als die Reste der vollkommenen Körpers unserer Vorfahren; Sie existieren nicht mehr, weil sie nicht




One Response

Kommentar