Er warf seine Frau und seine Kinder aus dem Fenster eines 5-stöckiges Hauses – die Nachbarn taten alles, was sie konnten, um sie aufzufangen

Sie wissen nie, wie der Tag enden wird. Sie können davon ausgehen, dass das Sitzen in Ihrem eigenen Haus sicher ist und nichts geschehen kann.

Leider ist dies eine irreführende Meinung, da Unfälle auch im Schutz Ihres Hauses geschehen können und das schreckliche Ereignis eines Feuers tritt oft unerwartet und heftig ein und gibt Ihnen keine Chance, sich zu retten. Man muss dann entscheiden, ob man auf Hilfe warten oder etwas noch Schlimmeres riskieren muss. Es gibt keine Zeit, alles zu bedenken, was passieren kann. Sie müssen sofort handeln.

 

Vitalij aus Sturnino in Russland musste dies ebenfalls erfahren. Er erlebte einen schrecklichen Albtraum, weil das Schicksal der ganzen Familie auf seinen Schultern ruhte. Vitalij und seine Frau waren mit ihren Kindern, der 3-jährigen Ksenia und der 11 Monate alten Eugenia, zu Hause. Als sie den Rauch bemerkten, war es schon zu spät. Das Feuer, welches sie getroffen hatte, hatte bereits die ganze Treppe erfasst. Es gab keine Chance, durch die Tür zu entkommen.

 

Vitalij beschloss schnell, die Kinder und seine Frau aus dem Fenster zu werfen. Abgeschnitten vom Rettungsweg über die Treppe, fühlte die Familie, dass den Boden in ihrer Wohnung immer heißer wurde und sah, wie der Rauch jede Ecke füllte. Sie hatten keine Wahl. Die Nachbarn in der Nähe des Eingangs schrien, sie nicht zu werfen, sondern stattdessen zu warten. Andere haben schnell einige behelfsmäßige Materialien beschafft, um die Feuerwehrleute zu unterstützen.

 

Vitalij warf schnell eine Decke hinaus. Die Balkone machten das Unterfangen besonders gefährlich. Ein Sprung aus dem fünften Stock wäre tödlich. Zuerst warf Vitalij die kleine Eugenia, dann Ksenia und zum Abschluss seine Frau. Als seine Familie sicher war, bekreuzigte er sich und sprang.
Weder die Frau noch die Kinder erlitten einen einzigen Kratzer. Vitalij kam hingegen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, weil die Verbrennungen seines Körpers zu schwer waren und sich der Mann seine Wirbelsäule verletzt hatte. Glücklicherweise war die ganze Familie nun sicher und erhielt Hilfe.






Denken Sie lieber zweimal nach, bevor Sie Ihr Kind an einen solchen Sitz schnallen. Dieser Fehler kostete ein Kind sein Leben!
Eine der Aufgaben der Eltern ist es, die Sicherheit ihrer Kinder zu gewährleisten. Bisher hat diese Mutter von zwei Jungen – Holly Wagner – dies fehlerlos getan. Allerdings machte sie einen fatalen Fehler, der hätte vermieden werden kö

40 atemberaubende Fotos
Dronestagram in ein Internetservice, wo Internauten interessante Fotos und Videofilme teile können. Hobbyfotografen aus der ganzen Welt schickten unglaubliche Fotos. Es entstand ein Wettbewerb für das schnellste Foto, man wählte 5 Gewinner. Die 40

Diese Kajaktour werden sie bis an ihr Lebensende nicht vergessen!
Die Helden des Films unten haben während des Einsteigens ins Kajak bestimmt nicht solche Emotionen erwartet! Seht ihre Konfrontation mit dem größten Säugetier des Welt – dem Wal. Es war gefährlich, aber zum Glück ist alles gut ausgegangen




Kommentar