Sie wurde von ihrem Freund hinausgeworfen, weil sie zu fett war… Sie riss sich zusammen und zeigte ihm, was er verloren hatte!

In einer Beziehung mit jemandem erwarten wir Unterstützung und das Verständnis der anderen Person. Es ist nicht leicht, einen Partner zu haben, der uns ständig an unsere Schwächen erinnert und versucht uns dazu zu zwingen, uns zu verändern.  

Nadina Night war seit sie 17 Jahre alt war in einer glücklichen Beziehung, dennoch warf sie ihre bessere Hälfte vor ein paar Monaten hinaus und sagte, dass sie definitiv zu fett sei. Bis zu dem Zeitpunkt hat ihn ihre übergewichtige Figur nicht gestört, aber er änderte seine Meinung über Nacht und verließ sie.



Seine Freunde, die sich regelmäßig über den Jungen lustig machten, hatten einen großen Einfluss auf seine Entscheidung. Sie sagten, dass Nadina nicht zu ihm passen würde. Tim musste zwischen ihnen und seiner Freundin wählen. Er wählte seine Kumpels. Kurz nach der Trennung fand er eine schlanke und sehr attraktive Partnerin.

1






8 Kräuter und Gewürze, die auf der Fensterbank wachsen
Gesundes und leckeres Essen wird immer beliebter. Wir versuchen, dass das, was wir essen, für unseren Körper gesund ist. Wir wir alle wissen, sind frische Produkte immer besser. Kräuter und Gewürze sind ein integraler Bestandteil von leckeren Spe

Während er durch den Wald spazierte, bemerkte er ein Loch im Boden! Glücklicherweise schaute er hinein!
Ein Einwohner von Finnland wanderte von Zeit zu Zeit durch den Wald. Beim Wandern durch die Bäume sah er häufig unterkühlten Hund, der verzweifelt nach Futter suchte. Wenn er versuchte, sich ihm zu nähern, erschrak das Tier und rannte weg. Eines

Vor ein paar Jahren entschied sich dieses Paar, ohne Geld zu leben. Sieht ihr Leben so aus, wie Du es Dir vorgestellt hast? Die Wahrheit ist schockierend!
Die gegenwärtige Welt scheint hauptsächlich auf das Anhäufen von materiellen Werten, wie auch Geld zu konzentrieren. Seit der Kindheit erzählt man uns, dass wir lernen müssen, damit wir später einen guten Job mit hoher Bezahlung finden können,




Kommentar