Die 19 Regeln von Maria Montessori. Diese italienische Ärztin änderte Ihren Ansatz beim Aufziehen Ihrer Kinder völlig und ihre Methode wird seit über 100 Jahren angewendet

5. Wenn wir wollen, dass das Kind aufwächst und dabei ehrlich wird, müssen wir mit ihm selbst ehrlich sein.

6. Wenn ein Kleinkind gemobbt wird, verlieren es sein Selbstbewusstsein und wird schüchtern.

7. Indem Sie die Sicherheit Ihres Kindes gewährleisten, wird dieses lernen, den Menschen zu vertrauen.

8. Die häufige Kritik oder Verunglimpfung Ihres Kindes wird dazu führen, dass es eine irrationale Schuld fühlt.

9. Die Diskussion über die Ideen und Sätze Ihres Kindes und die Integration seiner Ideen in Ihr Leben wird das Vertrauen ineinander stärken.

10. Indem Sie die Umgebung ruhig und durch einen Erwachsenen kontrolliert halten, werden Sie Ihrem Kind Geduld lehren.

11. Die Unterstützung deines Kindes wird ihm den Glauben an seine eigenen Fähigkeiten vermitteln.

12. Wenn ein Kind in einer freundlichen und echten Atmosphäre erzogen wird, wird es den Wert der Liebe zu schätzen wissen und in seinem Leben danach streben.

13. Erwachsene sollten nicht hinter ihrem Rücken über ihre Kinder sprechen, denn wenn ein Kind dies erfährt, dann verliert es dadurch sein Selbstwertgefühl.


via : curioctopus.it, wikipedia.org



Wissenschaftler haben vier Gründe gefunden, die es intelligenten Menschen schwieriger machen, sich zu verlieben.
Der zweite Grund: Angst, ein Gefühl des abseits Stehens. Alles hat Folgen und vor allem Liebe und die Bindung bringen sie mit sich. Weise Menschen wissen dies und schützen sich vor Verletzung, Enttäuschung, Demütigung und Spott. Sie machen das au

Eine Mutter rasierten Kopf ihrer Tochter, als sie erfuhr, dass ihre Tochter eine Bekannte, die an Krebs erkrankt war, einschüchterte.
Eltern zu sein, ist eine große Herausforderung. Auf der einen Seite möchte man den Kindern ein Freund sein, um ihnen ein Gefühl der Sicherheit zu geben, auf der anderen Seite sollte man ihnen die Regeln des moralischen Verhaltens beibringen. Aber

Sie lachen noch, weil sie nicht wissen, was daneben lauert! OMG!
Es bewegt sich!!!!!! Ihre Kommilitonin bemerkt auch nach einer Weile das Problem :). Die beiden schreien!   …Wir wissen nicht, was weiter passierte… Falls dir dieser Eintrag gefallen hat, teile ihn mit deinen Freunden auf Facebook!




Kommentar