Zum Spaß haben sie die Ohren des Hundes abgeschnitten! Tausende von Internetnutzern versuchen nun ihre Adresse herauszufinden um ihnen ihre gerechte Strafe zu geben

Im Internet mit der eigenen Dummheit anzugeben ist…. noch dümmer.
Der Drang anderen Personen alles aus dem eigenen Leben zu zeigen ist größer als je zuvor. Dank dem Internet und Sozialen Webseiten können Menschen hunderte von Leuten direkt erzählen was sie getan haben. Leider geben manche nicht nur mit positiven Sachen an, sondern auch mit ihrer Rücksichtslosigkeit.

Jede Sekunde tauchen im Internet zehntausende, wenn nicht Millionen, neue Bilder auf. Personen laden nicht nur ihre Urlaubsbilder oder wichtige Sachen in ihrem Leben hoch sondern auch ihren Alltag. Was sie getan haben, ob gut oder böse. Üblicherweise ist das Angeben mit der eigenen Dummheit nicht gut, aber es kann nützlich sein. Internetnutzer können oft, mit Bildern aus sozialen Netzwerken, Täter von allerlei Verbrechen oder ähnlichem identifizieren.

Im Internet ist niemand anonym, auch wenn sie ihre persönlichen Daten oder ihre Bilder verbergen. Beim Entscheiden ein Foto online zu veröffentlichen, müssen Sie sich im Klaren sein, dass Fotos viel Information über Sie tragen und Fremde direkt zu ihrer Tür führen können. Abbygale Talulian aus Sacramento, Kalifornien, kam an Bildern von zwei Männern vorbei die triumphierend mit einem Hund posen, wessens Ohren sie eben noch abgeschnitten haben!
Man kann sehen dass die Typen mit dem was sie getan haben zufrieden sind und sie offensichtlich damit im Internet angeben wollen. Wurden diese jungen Banditen gefunden?

Die Antwort auf diese Frage findest du auf der nächsten Seite. 






Teenager tun schreckliche Dinge, um kleinere Kinder zu gebären! Wird sie endlich jemand aufrütteln?
Die Zahl der schwangeren Jugendlichen wächst von Jahr zu Jahr. 14-15-jährige Mädchen werden schwanger, obwohl sie selbst noch Kinder und völlig unvorbereitet auf die neue Rolle sind. Sie haben Angst vor der Geburt und davor, dass

Ohne nachzudenken, nahmen sie diesen Pitbull mit. Als sie den Ultraschall sahen, konnten sie ihren Augen nicht glauben!
Die Tierheime sind mit Tieren überfüllt, aber trotzdem bevorzugen die Menschen es immer noch, einen Hund oder eine Katze eher zu kaufen als zu adoptieren. Verschiedene Mythen zirkulieren über das Thema der Tiere aus den Tierheimen. Ein

Das berühmteste Rätsel von Einstein, welches nur 2% der Menschen richtig lösen können! Überprüfen Sie, ob Sie zu dieser Gruppe von glücklichen Menschen gehören!
Mit dem Lösen von Rätseln können Sie die Effizienz ihres Gehirns fördern und Ihr Gedächtnis verbessern. Die Menschen sollten für sich selbst sorgen, so dass ihnen niemals eine intellektuelle Unterhaltung fehlt. Eine gute




41 Comments

  1. Janusz Buczman
  2. Piotr Morawski
  3. Adrian Dobrowolski
  4. Doryda
  5. Dawid Arendarski
  6. Luła Luła
  7. Kacper Szymański
  8. Szymon Gościło
  9. Anna
  10. Grzegorz Łyjak

Kommentar