Nach dem Sezessionskrieg außer den Schlachtfeldern ist noch etwas geblieben! Schau mal an, was das ist!


In der Nähe vom Schachtfeld Antietam (in der Nähe von Sharpsburg), gab es viele Meldungen über Gespenster der Soldaten. Angeblich hört man hier auch Schieße und das Trommelschläge. Es klingt schrecklich!

5


In der Zeit des Sezessionskrieges verloren viele Kinder ihre Eltern. Es gab also sehr viele Waisenhäuser, in denen sie Zuflucht fanden. In einem von ihnen kam es zu makabren Ereignissen. Eine von den Betreuerinnen, Frau Carmichael quälte auf bestiele Weise über die Kinder. Sie schlug sie, zwang zu der harten physischen Arbeit und schloss gefesselt im düsteren Kerker. Angeblich bis heute hört man Schreien, die hinter dem Mauer ertönen.

6


Der Geist von Abraham Lincoln ist bis heute in dem Weißen Haus anwesend. Seine Bewohner haben sehr häufig ihre Anwesenheit empfunden. Es haben auch unter anderem Grace Coolidge, Theodore Roosevelt und Maureen Reagan bestätigt. Es sieht so aus, als ob er hier ewig bleiben wollte.

7


Diese Geschichten gerinnen das Blut in den Adern! Zeige sie deinen Bekannten auf Facebook!



via : subfeed.blogspot.com



Sie legte ein nasses Handtuch auf dem Bauch des Jungen und setzte es in Brand. Diese Behandlung ist nur etwas für Mutige!
Li Hang, 11 Jahre, ist einer der Patienten der Klinik, die eine alternative Methode zur Behandlung von Fettleibigkeit anbietet. Der Junge wiegt 145 kg. Seine Fettleibigkeit wird durch eine seltene Krankheit, dem Prader-Willy-Syndrom, verursacht. Dies

Die Forscher fanden heraus, dass intelligente Menschen durch drei spezifische Defekte gekennzeichnet sind. Überprüfen Sie, ob Sie sie auch haben.
2. Nächtliche Aktivität Viele Leute denken, dass eine Nachteule zu sein ein Problem ist, weil das normale Leben bei Tageslicht vonstatten geht, so dass das lange Aufbleiben den zirkadianen Rhythmus stört. Es hat sich gezeigt, dass dies nicht der F

Nachdem er 32 Stunden operiert hatten, fielen die Ärzte schlafend vor Erschöpfung auf dem Boden. Es ist unmöglich, über das zu schweigen, was hier zu sehen ist
Dieses Foto wurde in einem Krankenhaus in der südchinesischen Provinz Fujian in China gemacht. Es zeigt zwei erschöpften Chirurgen, die gerade eine 32 Stunden dauerndende Operation abgeschlossen haben. Sie begann am Samstag um 8.30 Uhr und endete a




Kommentar